Dienst Leistungs Center Hessen

 
 
  • Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.“(François Truffaut)
  • Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten.“(Aristoteles)
  • Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden      soll.“(Georg Christoph Lichtenberg) 
  •  Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.“(Lucius Annaeus Seneca)
  • Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.“(Jean Anouilh) 
  •  Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“(Henry Ford)
  • Die Asiaten haben den Weltmarkt mit unlauteren Methoden erobert – sie arbeiten während der Arbeitszeit.“(Ephraim Kishon) 
  • Was nicht aus dem Herzen kommt, wird ein anderes Herz nicht erreichen.“(Phil Bosmans)
  • Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann.“(Andy Warhol)
  • Am meisten Energie vergeudet der Mensch mit der Lösung von Problemen, die niemals auftreten werden.“(William Somerset Maugham)
  • Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“(Demokrit)
  • Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen.“(Henry Ford)
  • Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.“(Nelson Mandela)
  • Man muss wissen, bis wohin man zu weit gehen kann.“ (Jean Cocteau)
  • Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.“(Mark Twain)
  • Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Windmühlen und die anderen Mauern.“(Chinesisches Sprichwort)
  • Die beste Methode, eine gute Idee zu bekommen, ist, viele Ideen zu haben!“(Linus Pauling)
  • Nicht den Berg bezwingen wir, sondern uns selbst.“(Sir Edmund Hillary)
  • Wenn du nicht weißt, wohin du gehst, wie kannst du dann erwarten, dort anzukommen?“(Basil S. Walsch) 
  • Innovation macht den Unterschied zwischen einem Anführer und einem Anhänger aus.” (Steve Jobs)
  • Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.“(Marie Curie)
  • Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hat, überall zu erzählen, wie beschäftigt er ist.“(Robert Lembke)
  • Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.“(Winston Churchill) 
  • Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.“(Konfuzius)
  • Es gibt nur einen Weg, um Fehler zu vermeiden. Keine Ideen mehr zu haben.“(Albert Einstein)